Dienstag, 8. Januar 2013

Tetraeder-Verpackung





Ein "Tetraeder" aus Papier.
Wenn du wissen willst wie er gemacht wird schau weiter...







 1. Zeitungsseiten suchen und ausschneiden.

2. Die lange Seite zunähen.



3. Die Verpackung unten so zusammenlegen, dass die Naht in der Mitte liegt.


4. Wenn ihr wollt könnt ihr an dieser Stelle ein Namensschild, ein Label,.... anbringen.
Diese Seite nun zunähen.


5. Tetraeder befüllen.


6. Oberseite zunähen, so wie das Papier fällt!
Das heißt,die Naht der langen Seite
befindet sich auf der Seite.
Fertig!

Mein Beitrag für den ersten Upcycling-Dienstag im neuen Jahr! Viele weitere Ideen gibts hier.








Kommentare: