Top Social

April 12tel


Dieses Monat gibts ein Fehlersuchbild: Was fehlt?
Und wo entdeckt ihr die Überreste?



Mehr großartige Blicke gibts bei Tabea.




Edit: Nein, es ist weder mein Haus noch mein Garten - Leider! Es ist der Garten sammt "Schupfn" meiner Eltern. Zu Bewundern im Februar und im März.


Kommentare on "April 12tel"
  1. Oh, schade! Lily LIEBT Klaräpfel. Unser Baum ist aber auch schon sehr, sehr alt - der mit den Klaräpfeln nämlich.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Ihr habt aber tüchtig an der Frühlingsfrische gearbeitet. Das Beet vor dem Haus sieht ja schon richtig schmuck aus und sogar eine Hängematte hängt schon ... und das orange Rasenmäherhelferlein passt wunderbar in Dein Geschichtenbild. :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Bild! Sieht total gemütlich aus euer Garten! Und dass der Baum fehlt, hab ich ja entdeckt, aber die Reste hab ich vergeblich gesucht :) Danke fürs Auflösungsfoto ;)

    AntwortenLöschen
  4. Toller Garten - und das ist euer Haus?? Super!!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Voll schön das Suchbild, du hast dir sehr viel Mühe gegeben,
    ich möchte es auch so perfekt können, so wie du, die Bilder so super zu präsentieren

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderhübscher Garten...und das Haus sieht romantisch aus! Wenn es von deinen Eltern ist, könnt ihr den Garten ja zumindest mit nutzen, wenn ihr zu Besuch seid. Meine Eltern haben auch einen Garten, aber der ist wie ein Museum...da darf man nicht mal auf den Rasen treten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Na da hat sich ja ganz schön was getan!
    Viele liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  8. deine reihe ist so narrativ! gefällt mir sehr gut, wie du kleine geschichten mit einbaust. und am meisten gewundert habe ich mich über das kleine beet rechts. konnte man echt nicht erahnen, dass sich sowas feines unter den blättern versteckt hat!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen