Samstag, 29. Juni 2013

Bloglovin... Nummer 2

... hoffentlich einfacher!

Viele von euch nutzen ja Bloglovin. Bitte stellt euer Profil so ein, dass eure eigene Blog-Adresse sichtbar ist. Ich kann euch sonst - wenn ich keine regelmäßiger Leser bei euch bin - nicht finden. Und ich freu mich so, wenn ihr Kommentare bei mir hinterlasst, ich möchte euch gerne Antworten und eure Seiten besuchen!

Alos, Versuch 2... Ich bin alles andere als ein Computergenie!



1. Klickt auf "My Blog" (1.Pfeil)
2. Drückt das Kasterl "Edit Blog Info"
3. Und nun setzt das Hakerl bei "Show Blog on my Profil" (2. Pfeil)

Ich habe zum Lesen feedly installiert, das ist mir viel, viel lieber als BLoglovin, da ich den Artikel ganz sehen kann. Wenn ihr Interesse habt solltet ihr das auch jetzt machen, da das Übertragen euere Daten jetzt noch leicht funktioniert.


Kommentare:

  1. Danke für Deine Aufklärung, obwohl ich das Hakerl schon hatte.

    Für mich ist die ganze Umstellung ein Blatt mit sieben Siegeln.
    Ich bin schon froh, alles geregelt bekommen zu haben, dass man bei mir lesen kann.

    Aber wann nun definitiv umgestellt wird...kein Schimmer.

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  2. Also irgendwie überfordert mich die ganze Angelegenheit auch ziemlich. Eigentlich hab ich momentan keine Zeit mich damit zu beschäftigen, aber weil ich -wie üblich- mal wieder sehr früh dran bin, muss es nun wohl sein.
    Ich hab viele Blogs anscheinend wirklich nur übers Dashbord verfolgt und nicht mal übern Google Reader! Na bravo. Das Importieren hat jetzt auf Bloglovin geklappt, auf Feedly noch nicht so richtig. Feedly hat mir dich unterschlagen! Da muss ich nochmal schauen. Uff. Leicht mühsam die ganze Angelegenheit. Ich glaub, ich nehm mal Nachhilfe bei Dir :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. :-)
    Bitte, hier entlang...
    http://www.bloglovin.com/en/blog/3138175/wachstumsschublade/follow

    Alles Liebe, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Sehe ich eigentlich, WER mir auf Bloglovin folgt? Ich sehe zwar wieviele, aber nicht wer, das ist schade.
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Das habe ich mich auch grade gefragt. Wenn man es irgendwo sehen kann, dann finde zumindest ich das auch nicht udn überhaupt finde ich das alles furchtbar umständlich. Hoffentlich bin ich dort zumindest auffindbar...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hab ich die Antwort in der Bloglovin Hilfe LEIDER gefunden:


    Is it possible to see who is following a blog?

    No, you are following blogs anonymously on Bloglovin' - you can only see the amount of followers of a blog.

    Na, so ein Blödsinn!

    AntwortenLöschen
  7. danke für den hinweis, werde das häckchen dann gleich mal setzen.
    schon doof mit der ganzen umstellung... naja :-/

    für deine hose wünsche ich dir weiterhin viel erfolg :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen