Top Social

Wintersonnenwende


Die Idee der heurigen Winterpostaktion:
24 Leute gestalten eine "behagliche Wertmarke" und senden diese an die 23 anderen Teilnehmerinnen. So hat am Ende jede 24 verschiedene Marken. Ich habe den 21. Tag zugelost bekommen.

Heute ist Wintersonnenwende. Tag und Nacht sind gleich lang - ab nun gehts bergauf! Die Tage werden wieder länger!

Meine Marke ziert ein goldener Halbkreis sowie ein schwarzer Filzhalbkreis. Die Perforierung ist mit der Nähmaschine entstanden. Das Kuvert ist selbst zusammen genäht - halb gold, halb schwarz.

Alle Marken könnt ihr hier bei Tabea bewundern.



Kommentare on "Wintersonnenwende"
  1. Toll, wie du das Wesentliche dieses Tages umgesetzt hast!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Eva, da weiß ich ja nun schon, was mich heute im Briefkasten erwarten wird! Tolle Idee! Und dass die Tage wieder länger werden...welch eine Erleichterung!!! ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je! Das klingt nach - noch-nicht-angekommen...

      Löschen
  3. Hurra, das Ende der Dunkelheit. Jeden Tag eine Minute länger Tageslicht! Eine sehr schöne Idee mit den Marken.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    das war eine genial gestaltete Post. Wir haben uns sehr gefreut. Danke danke danke...
    Viele Grüße von Lucia und Co

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,

    die goldene Post war genau das Richtige zur Wintersonnenwende: leuchtend und hoffnungsfroh.
    Und sehr elegant, Respekt.

    Liebe Grüße und frohes Fest
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Ganz herzlichen Dank für deine tolle Marke. Ich wusste gar nicht, dass an diesem Tag Wintersonnenwende ist und hatte doppelte Freude.
    Fröhliche Weihnachten
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. So eine schöne Weihnachtswertmarke!
    Frohe Weihnachten wünsche ich euch! Habt eine kuschelige feine Zeit miteinander!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  8. So, endlich komm auch ich... - die Marke ist so schön und die Wintersonnenwende so zu "verewigen" - Klasse. Und nun merkt man es schön, ganz langsam werden die Tage minutenweise länger, ja! Herzlichen Dank Ghislana

    AntwortenLöschen