Top Social

Taufpatin

Es ist mir eine große Freude Johanns Taufpatin zu sein. Zur Taufe musste natürlich was selbstgenähtes her. Johann war regenbogenfärbig angezogen, die Tischdeko war ebenso bunt - da sollte mein Gewand natürlich mithalten können.


Das Kleid sollte bequem sein, leicht waschbar und trotzdem nicht zu quietschig. Vom Dschungelblätter-Stoff (hier) gabs noch den Loop und Reste, die hab ich verarbeitet. Da natürlich nicht genug da war hab ich mir mit Regenbogeneinsätzen a la Kitzkatz geholfen.

Bis jetzt konntet ihr ja alles gut sehen, jetzt braucht ihr Fantasie. Bei uns wirds gar nicht mehr richtig hell, Fotos machen ist momentan echt schwer:



Der Schnitt ist ganz grundsätzlich das Kleid Vichy, allerdings ist eigentlich nur mehr die Armkugel original ;-)

Den Oberteil hab ich verbreitert und ordentlich verlängert. Unter der Brust hab ich zwei Fältchen gelegt, wie beim Shirt Martha von Milchmonster, das muss ich bald nähen! Die Idee ist prima!

Der Rockteil ist ein ganz eigener. Vorne ist er gekräuselt, hinten war er das auch. Es sah fürchterlich aus! Schließlich hab ich eine sehr tiefe Kellerfalte gelegt und sie ein Stück zugenäht (Und mir durch die vielen Versuche eine wellige Nacht eingefangen). Damit liegt das Kleid am Rücken sehr schön eng an, gewinnt dann aber schnell Weite um es irgendwie über meine Hüften zu schaffen.

Für drunter gibts noch ein kleines rutschiges Röcklein, damit das Kleid nicht an der Strumphose klebt. Hab ich zum Fotografieren natürlich NICHT angezogen ;-)

Liebe Grüße an die Rums-Mädls! Neu ist der Se(asonal) Sewing Sunday! Das Kleid muss natürlich auch zur Rainbow-Style-Week-4!

Kommentare on "Taufpatin"
  1. Oh, was bist du doch für eine hübsche "Taufpatin" in einem super tollen Outfit!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  2. SUPER ist es geworden- dein Kleid!!! GANZ TOLL!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so, so wunderschön geworden! Welch Aufwand mit dem Schnitt.....aber es hat sich gelohnt. Würd ich mir direkt kaufen, wenns vor mir hinge!
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass du dich mit dem Täufling farblich abstimmst! Ich wünsche euch eine schöne Feier!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool mit dem Regenbogenstreifen!!
    Herzlichen Glückwunsch zum Amt!

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  6. Taufkind und Patin in passendem schönen Gewand, das ist doch toll! Dann bringt Ihr wenigstens Farbe ins Spiel, wenn das Licht auch noch nicht so mitspielt. Immerhin geht es diesbezüglich jeden Tag einen Schritt vorwärts.
    LIebe Grüße und eine schöne Tauffeier wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Und wo ist der Fuchs ? Nein Spass sieht super aus ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. Toll! Du siehst wunderhüsch aus in dem Kleid!! :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Ein superhübsches, feierlich-fröhliches Kleid! Alles Liebe, Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, du Superfleißige ...
    so eine fröhliche Taufpatin wünsch ich mir auch.
    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Ich würd mir auch gern meine Kleider selber nähen können. Steht Dir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  12. Aaah, da ist es ja, dein Taufkleid! :-)) Super schick, das viele Dunkel mit dem bisschen Regenbogen - gefällt mir sehr! Und hast du doch noch so viel gebastelt dran?! Hat sich ausgezahlt!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön geworden, tolle Veränderungen am Schnitt. Ich ändere auch die meisten Schnittmuster ab.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  14. Sehr cool! Das ist ein wunderschönes Kleid und die Idee bei der Taufe regenbogenbunt angezogen zu sein, finde ich wunderschön. Die Idee mit der tiefen Falte für die Hüfte ist genial, will ich auch haben!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Ich komme ja momentan gar nicht zum Bloggen, denn Computerzeit ist Haussuchzeit. Aber da MUSS ich dir schnell (und mit viiiiel Verspätung) gratulieren, dieses Kleid ist dir absolut sensationell gelungen!! Die Regenbogenteile schöne Hingucker, ohne aufdringlich zu wirken, der Schnitt maßgeschneidert, und dann noch das Strahlen dazu... Ich wünsche euch ein wunderschönes Tauffest!

    AntwortenLöschen
  16. Wie schööööööön! Total toll geworden. Bunt und trotzdem schlicht <3
    Danke für's Mitmachen!!! :-*
    GLG kriss

    AntwortenLöschen