Top Social

Graffiti Fuchs


Als mir meine Tante den ausgemusterten Graffiti-Vorhangstoff geschenkt hat war sofort klar - das muss eine Tasche werden. Möglichst groß, damit man viel vom Stoff sieht.
Im Grunde besitze ich ja schon einen selbstgenähten Weekender, aber meist benutze nicht ich die Tasche, sondern mein Söhnchen, wenn es zur Oma verfrachtet wird.

Die Vogerl El Grande  fasst wirklich viel! Aber bei Fahrradhelm, Stallgewand, Gartenschuhen, Gummistiefel, mindestens zwei Stofftieren, etlichen Büchern, einem Spiel, Playmobil Feuerwehr Drehleiter und RLF und ein bisserl Restgewand... da reicht die größte Tasche nicht.


Mein Plan: Diese Tasche gehört nun wirklich mir, wird nur in Ausnahmefällen an das Kind verborgt. Deshalb hab ich auch meine Initialien auf die Tasche appliziert. O.k. der kleine Fuchs heißt auch EF... trotzdem: Meine Tasche! Falls der kleine Fuchs mal zur Oma sollte und ich woanders bin (ja seeeehr wahrscheinlich, ich weiß...) - dann ist die Graffitit Tasche ganz klar meine!

Schnitt der Tasche ist König von Farbenmix, der Innenstoff ist von Ikea. Für richtig festen Stand ( Ich habe am Foto nichts ausgestopft!) ist der Graffiti Stoff mit aufbügelbarem Stoff verstärkt. Zusätzlich ist als Zwischenlage eine alte Fleece-Decke miteingearbeiten, das hat sich bei der Hero-Gigbag schon bewährt.


Der schwarze Taschenboden war im vorigen Leben ein Regenmantel von mir, die wundervollen Gurtbänder stammen vom Müller aus Kritzendorf.

Mit einer Kleinigkeit bin ich nicht zufrieden, dem Druck-Versuchs-Design  der Außentsche. Macht nichts, ich werde eher die Rücksteite zur Vorderseite machen, so kann der Graffiti-Stoff besser wirken.

Nach langer Erklärung ist es ja nun klar: ein RUMS-Teil ist entstanden! Hoffe ich!



Kommentare on "Graffiti Fuchs"
  1. Die sieht einfach genial aus. von der würde ich mich auch nicht trennen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Genial geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Ist die schön! Nun muss ich lächeln, das würde bei uns nie gutgehen, wenn ich "ab und zu ausborge", das wäre dann ganz schnell nicht mehr meins :-)
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Buoah !!! Ist der Stoff OBERHAMMER !!!
    Als Tasche macht er sich wirklich gut !!!
    KLASSE !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  5. Eine geniale Tasche! Der Stoff ist richtig cool - passt perfekt für eine so große Tasche! Halt die gut fest, die will wahrscheinlich jeder haben!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Da kriegt man ja richtige Reiselaune.
    Die Idee mit dem abwischbaren Boden finde ich auch super, danke für den Tipp!
    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Obercoole Emil Fuchs ... äh .... Eva Fuchs-Tasche natürlich! :-) Da hättest du deinen vollen Namen draufschreiben sollen, oder? Sonst wird das wieder nix, so cool, wie die aussieht!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  8. ... total coole tasche !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  9. Eine wirklich praktische Große und toll designt!
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  10. Oh das ist aber mal cool in dem Stoff :-)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  11. wäre es bei mir definitiv auch geworden!!!
    Hammerstark
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  12. Sehr cool geworden. Sieht klasse aus!
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt der Stoff auch! :) Und du hast ihn ganz toll verarbeitet finde ich! Viel Spaß mit der neuen Tasche :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Die ist ja super! Der Stoff ist der absolute Hingucker! Einfach toll!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das ist eine superschöne, bunte Tasche ;-)
    GGLG Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Tasche! Die ist soooo schön bunt ♥
    Klasse :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Haha, ich frage mich wie lange sie DEINE Tasche bleibt. Ich jedenfalls würd sie Dir auch mopsen. Gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab auch eine Tante, aber von der bekomme ich nie so was tolles o)! Die ist super!
    Ganz liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Wow! So eine große, selbst genähte Tasche würde ich auch gern besitzen!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Deine Tasche ist ein KNALLER und ich bin mir nicht sicher, ob du aus dem Stoff nicht doch noch eine zweite für EF junior machen musst (sofern noch Stoff da ist ;o))
    Ein schönes Wochenende wünsch' ich dir und deinen Lieben!
    Herzliche Rostrosengrüße, Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    AntwortenLöschen
  21. Jetzt bin ich verwirrt ... ich dachte, so langsam hätte ich mich so durch die Bloggerwelt geklickt ... hups was lese ich da für einen lieben Kommentar, wieso bin ich noch nie auf deinem tollen Blog gelandet? Super schicke Tasche hast Du Dir da gezaubert und danke für die lieben Wörter, die Du auf meinem noch ganz kleinen Blog gelassen hast. Schön, dass ich Dich und Deinen Blog so auch gefunden habe.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein oberobercooles Teil ;o)! Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  23. der stoff ist für mich zwar viel zu bunt, aber ich finde ihn cool.
    und die tasche sowieso! wowowow!

    AntwortenLöschen
  24. Ich bin echt beeindruckt - und wieviel du da noch recycelest hast!! Das mit EF ist der Knaller - hihi!
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Eine tolle Tasche!
    Was ihr alle so schicke Sachen zaubert :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  26. Wow, dein König ist echt klasse geworden. Du solltest gut auf ihn aufpassen, dein Sohn wird schon gute Gründe finden, den dringlich ausleihen zu wollen ;o)

    Toll!

    Viele Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen