Sonntag, 20. April 2014

April 12tel








gesehen:

Der Osterhase! Da!

Und da! Und da und da und da...
Ihr seht ihn nicht - ich war auch zu langsam... Aber mein Kind ist fest davon überzeugt der Osterhasenbau MUSS da ganz in der Nähe sein...

gedacht:

Wie sehr der kleine Fuchs mein Leben bereichert! Ihr könnt es in diesem Post nachlesen.

gehört:
Vögel, Wind

gerochen:
nichts, zu viel Wind


Weitere 12tel Blicke findet ihr hier bei Tabea und andere Sinnblicke sehr ihr da bei Anette.



Kommentare:

  1. Es wird grüner...auf deinem 12tel Blick...Ich habe ihn gesehen...den Osterhasen...gleich kommt er auch bei euch vorbei...schöne Grüße ans Kind...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt bekommt der Baum an der Seite auch sein Frühlingsgrün. Der Osterhase? HA! Der hat den Lockenhund und mich auf der Löwenzahnwiese im Hasengalopp umrundet. Schade, dass ich das nicht fotografieren konnte. Und du kannst dem kleinen Osterhasensucher erzählen, der Osterhase ist ein ganz schön großer, kapitaler Bursche, flink wie der Wind.
    Liebe Ostergrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. schön! es wird grün! Frohe Ostertage

    AntwortenLöschen
  4. jetzt grünts also, wie fein.
    der osterhase – ein fleißiger, wir haben ihn auch gesichtet :)

    AntwortenLöschen
  5. Also meine Jungs haben den Osterhasen heut auch schon gesehen. Gaaaanz sicher! ;-)
    Ja, es wird grüner!!
    Frohe Ostern noch!
    Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Hoffentlich hat der Osterhase etwas für den "kleinen Fuchs" versteckt, weil er ihn doch gesehen hat.
    Wie inspirierend doch die Natur sein kann, an einen so schönen Ort.
    L.G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Nicht nur das Grün wird grüner, sondern das Blau wird auch blauer :-) Fantastisch! Wir haben auch lange genug darauf gewartet. LG Aqually

    AntwortenLöschen