Sonntag, 24. August 2014

Rainbow-Peace-Style


Meine heutige Sonntagsfreude ist in erster Linie eine Vorfreude. Vorfreude auf die morgen beginnende Rainbow-Style-Week-4! Ihr könnt eine Woche lang eurer Regenbogenwerke, alt oder ganz neu, verlinken. Ich lade euch ein durch die Rainbow-Weeks 1 - 2 - 3 zu strollen. Nehmt Zeit mit, ihr werdet so viele wundervolle Werke entdecken!

Außerdem freue ich mich gerade das erste Teil meiner Peace-Serie vollendet zu haben: der Peace-Loop

Die Kitzkatzsche Motto-Schutz-Shirt-Linie hat mich inspiriert. Frieden ist mir gerade ein wichtiges Statement - darum kommt er auf unserer Kleidung!

Der Frieden in der Welt wackelt gerade an allen Ecken und Enden. Aber auch um den innerfamilären Frieden ist es nicht immer gut bestellt. Mein Fünfjähriger hat einen ebenso festen Willen wie ich - friedlich gehts nicht immer bei uns zu...

Lest ihr gerne? Dann empfehle ich euch den Brennstoff zum Thema Frieden, online hier nachzulesen.




Kommentare:

  1. Super schöne Farben und so viel Arbeit- du hast sogar den Faden in der Ovi ausgewechselt- wow!
    Schönen Sonntag noch,
    Magda

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Frieden fängt erst mal ganz klein an - und gerade da ist es oft so schwer, Frieden zu halten. Weil der nämlich in erster Linie mit Nächstenliebe zu tun hat und nicht mit Eigenliebe. Und die ist uns meistens näher ...
    Der Loop ist toll! Jetzt freu ich mich noch mehr auf meine Ovi ☺
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. In welcher Familie geht es nur friedlich zu? Das wichtige ist doch, dass wir lernen, einen Weg zu finden, mit dem beide Seiten, mit erhobenem Haupt leben können. Im Großen ist das halt um viele Nummern schwieriger.
    Ich mag Deinen Regenbogen-Loop, frisch, farbig, fröhlich, friedlich! :-) Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja...Frieden ist ein wichtiges Thema...man kann ihn nicht oft genug in den Fokus rücken...Schön, dein Regenbogen-Loop...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Uh! Inspirierend!!!!
    Frieden ist mir auch gerade besonders wichtig!!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe,

    ja das Thema Frieden beschäftigt mich im Moment auch sehr stark....in welchem Maße aber kann man den Krieg immer ganz vermeiden??? Auch das geht mir im Moment stark an die Substanz. Wann dürfen wir anderer Menschen Leiden dulden ohne einzuschreiten und bis zu welchem Grad ist Selbstschutz kein Krieg......ich bin auch der Meinung wo Licht da Schatten, wo Frieden, da Krieg......ach ich verliere mich schon wieder in ganzen Statements.
    Dein Friedensloop ist auf jeden Fall eine ganz, ganz wundervolle Sache und steht dir bestimmt supergut ♥

    Ich schicke Dir liebe und friedensvolle Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Perfekt, der Schal! Das war sicherlich auch etwas, was dir innerlich Frieden beschert hat, oder? Ich muss heute auch mal wieder an die Maschine, weil es gut tut. Hast du noch eine Woche Ferien & Zeit für dich?
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Mah der Loop ist mal wieder suuuuuperschön geworden! Ich mag deine Regenbogenloops so gerne!

    AntwortenLöschen
  9. ein toller Loop und eine wunderschöne Idee! Ich glaube, da muss ich noch schnell das eine T-Shirt fertig nähen, dass seit Frühling in der Kiste liegt, weil es dann für Langarm zu warm wurde, aber jetzt passt es ja auch von den Temperaturen wieder.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. *daumenhoch*
    Genau meins. :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  11. ohja, frieden in die welt getragen, anders kann man dem allen im moment gar nicht begegnen - je bunter und fröhlicher, desto besser...
    herzlichen gruß
    dania
    (ps: frage an dich als lehrerin: wir haben die ferien den schulbeginn absichtlich nicht großartig thematisiert, trotzdem ist der wirbelwind seit freitag so aufgeregt, dass er kaum einschlafen kann. wie begegnet man dem am besten außer beruhigend?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mitfreuen!
      Irgendwie wie ein bissl vor Weihnachten.... dir Freude schüren und gleichzeitig beruhigen.
      Echt schwer, ich weiß!
      Ich hab ja jetzt auch schon so einige Schulanfänge hinter mir - aber meine Aufregungskurve steigt auch steil nach oben. Ich freu mich echt auf die Erstklässler. Und trotzdem ist da auch eine Portion Unsicherheit. Wie sind die so (vorallem die Elern ;-), sind sie geschickt, passt was ich vorbereitet habe, ein wenig Angst vor der vielen Arbeit...

      Viele liebe Grüße an euch!

      Löschen
    2. ;) die freude ist ebenso groß wie die aufregung ;)
      ha, ja, auf die idee kommt man gar nicht (obwohl ich's besser wissen sollte), dass die lehrerin vielleicht auch aufgeregt ist ;)

      Löschen
  12. Der Loop ist nicht nur ein Statement, sondern bestimmt auch ganz kuschelig zu tragen... und bei dem Wetter auch bestimmt schon in Gebrauch
    LG Birgit

    AntwortenLöschen