Donnerstag, 1. Januar 2015

180Grad. #19. Vergangenes - Zukünftiges


Orientier dich an der Liebe!
Das war mir in der Vergangenheit wichtig - so wird es auch in Zukunft bleiben.

Dieser tolle Sager ist einer der drei Firmengrundsätze meiner Lieblingsfirma GEA - Waldviertler. Hier erklärt Heini Staudinger Roland Düringer seine Firmengründsätze. Gscheite Ideen hinter gscheiten Produkten. Die drei Grundsätze gibts nun auch auf Shirts gedruckt, der große Fuchs trägt sie liebend gerne. Sie polarisieren!

Ändert ihr in der Zukunft etwas um 180 Grad? Was bleibt euch wichtig? Teilt es mit uns, wenn ihr wollt.





Kommentare:

  1. deine lieblingsfirma und ihre gründsätze gefallen mir! danke fürs vorstellen!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  2. lieben gruß und ein glückliches jahr 2015!

    susi

    AntwortenLöschen
  3. danke für den Tipp, dass es solche T-shirts gibt und für das Video
    (und nicht umsonst habe ich 4 Paar WV-Schuhe),
    lg und ein gutes neues Jahr

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie war, GEA ist wunderbar;) auch eins meiner Lieblingsfirmen, in Punkto soziale Verträglichkeit und Nachhaltigkeit.
    Hab ein wunderschönes 2015!
    lg tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die Gea-"Werbung" und meine Waldviertler-Stiefel! Ein sehr gscheiter Mann, der Herr Staudinger- in der Vergangenheit und sicher auch in der Zukunft :-)
    Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ja, die polarisieren!!
    Wir haben uns grad eine gscheite Matratze gekauft... :-)

    GLG, Claudia

    AntwortenLöschen