Sonntag, 8. März 2015

Wasser - Orte des Friedens

Lotta sucht "Orte des Friedens". Egal ob Bacherl, See, Fluss oder Meer - der Anblick von Wasser macht mich friedlich und lebendig zugleich. Frische Fotos gibt es leider nicht, dann hier im Weinviertel gibt es sehr wenig Wasser. Das fehlt mir! Geht mir total ab! Aus meinem riesigen Wasserarchiv habe ich exemplarisch vier Fotos ausgewählt. Schwer war das, das Weglassen, aber auch eine Sonntagsfreude!

Kommentare:

  1. Wasser ist so faszinierend...Ich bin sehr dankbar, dass wir hier soviele schöne saubere Seen haben...Dir noch einen schönen Sonntag...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Das sind herrliche Wasserbilder, hab´einen schönen Sonntag! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Eva, so geht es mir auch... Wir haben so viele große und kleine Seen, Teiche, Bachläufe, Sümpfe um uns herum, dass ich es mir ohne so gar nicht vorstellen kann. Deine fotografierten Stimmungen sind so schön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Bilder des Friedens ☺
    Ich mag es auch Wasser zu fotografieren.
    Und konnte mich wie du auch kaum entscheiden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Einen Anlass zu haben, mal wieder durch "alte" Bilder zu streifen und sich an einige Wassererlebnisse zu erinnern, hat auch was... Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich seit dem 6. Lebensjahr in unmittelbarer Nähe zu Seen aufwachsen konnte, es ist wirklich sehr schön, beruhigend und belebend zugleich. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. flüsse, seen und das meer - ich brauch dieses wasser! und so haben wir heute auch einen langen spaziergang am harzfluss oker gemacht - bei unglaublichen 20 grad!
    deine bildausschnitte sind so schön - in der donau hab ich schon gebadet!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  7. ...naheliegend, liebe Eva,
    das Wasser mit einem Ort des Friedens zu verbinden...schön,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe Wasser auch gern ob Meer, Fluss, Bacherl oder See... hineingehen muss ich auch im Sommer nicht unbedingt, höchstens mit den Füßen um vielleicht einen Stein herauszuholen, ich bin keine Wasserratte, aber anschauen, riechen, hören...

    AntwortenLöschen
  9. Schön und stimmungsvoll, deine Foto-Kollage! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
  10. Schön, diese Collage! Im allerersten Moment dachte ich an einen Vierteiler im Sinne von "Wasser zu allen Jahreszeiten" (aber das liegt vielleicht daran, dass ich das Thema "Jahreszeiten" gerade im Kopf habe...).
    "Orte des Friedens", ein passendes Motto, gilt doch Wasser als Ursprung des Lebens und wir bestehen ja auch zu großen Teilen aus Wasser... tragen sozusagen den Frieden eigentlich auch in uns... :)
    LG
    S.

    AntwortenLöschen
  11. Und genau deswegen treibe ich mich mit Herrn Hund immer irgendwo in der Nähe von Wasser rum. Teich, Bach oder Fluss, aber am liebsten doch das Meer!
    lg tina

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful moments with family.
    Thank you for visiting my blog.
    Have a Beautiful Day!
    Peace :)

    AntwortenLöschen
  13. Wonderful collage of your family.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  14. Das geht mir genau so. Nur habe ich das Glück, sehr viel Wasser in der Nähe zu haben. Viele Grüße von Rana aus dem Land zwischen den Meeren

    AntwortenLöschen