Sonntag, 28. Juni 2015

Juni 12tel


Vor Summerers Keller lässt sich trefflich Fangen spielen.


Ihr wollt den 180 Grad Blick sehen?
Da ist die Kuhweide.

Idyllisch - stimmts?
Wie die Menschen hier so aussehen? Bitte, hier gibts ein paar Originale.






Zum Abschluss noch die fotografische Essenz der letzten drei 12tel Blicke.


Kommentare:

  1. was für schöne Fotos, besonders von der eleganten Frau mit dem runden Bauch und dem Tischtuch umgehängt !! Sogar eine Tasche trägt sie, perfekt!!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Unter deinen Einheimischen sind ja einige prächtige Exemplare dabei :D
    lg Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich herrlich idyllisch! Und mit dieser Nachbarschaft würde ich mich auch rasch anfreunden ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Gegend-schöne Leut! :-)
    glgl, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Kann ich Lotta nur zustimmen!
    Eine gute Woche! ( Dann gibt es Ferien, oder?)
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich!
    Die Menschen bei euch sehen sehr gemütlich aus ;-)
    Die 1. und die 3. Serie gefallen mir besonders gut!
    Das du die verschiedenen Lebenssituationen
    mit abgebildet hast - das ist einfach interessant!
    Einen schönen Wochenanfang
    wünscht dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das ist Idylle pur, ein wahrer Traum !!! Ganz herzliche Grüsse und eine sonnige Sommerwoche, helga

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das sieht nach Sommerferien aus... Fast denke ich, wir brauchen auch so nen "Typen" im Schulgarten, die Vögel futtern eindeutig mehr Beeren als wir ;-). Und fein zu entdecken, dass die Sonntagsfreude weitergeführt wird. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Hm .. so ein Leben da draußen am Land ... Hm ....

    AntwortenLöschen
  10. herrlichste blickwinkel!! ich mag sie sehr.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar! Mit der illusteren Runde lässt sich bestimmt gut fangen spielen bei dieser Hitze, die laufen nicht so schnell ;-)
    LG Aqually

    AntwortenLöschen
  12. Schon ganz lange nicht mehr gesehen, Vogelscheuchen. Kennen die Vögel die Gesellen nicht schon und ingnorieren sie beim fressen?
    L G Pia

    AntwortenLöschen