Freitag, 7. August 2015

Blogger-Freuden






Als ich vor drei Jahren mit dem Bloggen begonnen habe, da war ich ja komplett ahnungslos welch virtuelles Universum sich mir eröffnen würde. Geplant war der Blog als Fototagebuch meiner Nähwerke. Und plötzlich haben andere Leute meinen Blog entdeckt... und ich ihre! Ich habe Bauklötze gestaunt wie viel geballte Kreativität da zu entecken ist. Nun, drei Jahre später, um einen weiteren Blog reicher und wesentlich weiter gefasster Interessen kann ich euch von einer Blogger-Freude berichten, die ich damals schon gar nicht vorausgesehen habe:

Geschenke! Einfach so!
Ich bekomme gerne Geschenke! Im Gegensatz zu meinem Mann, meiner Schwester, die Überraschungen hassen, liebe ich Überraschungen! Und dann auch noch wenn sie einfach so kommen. Unerwartet. So habe ich in den letzten Tagen von Astrid - le Monde de kitchi, und Anneliese - kitzkatz design Post bekommen. Füchse über Füchse, ein Stoff hat es gar nicht aufs Foto geschafft.
DANKE!
Ich hab mich riesig über die Stoffe gefreut.
Mein Sohn hat einfach so zum Schulbeginn ein Schüttelpennal bekommen. Er ist vor Freude im Kreis gehüpft!
Und selbst mein Mann hat sich gefreut - weil wir uns so gefreut haben.

Kommentare:

  1. ja, es ist großartig, wenn man plötzlich post bekommt und dann findet man eine wundervolle näharbeit, die auch noch perfekt zu einem passt. an dieser stelle danke ich astrid auch nochmal für mein zauberhaftes täschchen, dass ich heiß und innig liebe. und danke an alle anderen bloggerinnen, die mich immer mit ihrer post so erfreuen!
    toll, was du "einfach so" bekommen hast!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja wohl toll. Bitte sehr, was ist ein Schüttelpennal? Liebe Hitzegrüße, Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Österreichisch und Deutsch... das ist oft schwer ;-) Ein Schüttelpennal ist so ein kleiens Federmäppchen, eine Tasche für Stifte.

      Löschen
  3. Freuen ist immer gut. :-)
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Freude...so schöne Füchse! Übrigens habe ich heute auch an einem Post gesessen...über das Thema drei Jahre Bloggen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Schüttelpenal - das nehme ich jetzt in meinen Wortschatz auf! Das Federpenal kenne ich seit seligen Arik-Brauer-Zeiten ja schon...
    Ich hoffe, es gibt jetzt viele neue Fuchs -Leiberl für den Taferlklassler!
    Bon week-end!
    Astrud

    AntwortenLöschen
  6. wie schön! aber am allerschönsten finde ich das wort schüttelpennal! ;-)
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  7. Hehe! Die Kommentarleiste lernt das Wort Schüttelpenal lieben ... Bloggen ist eben einfach mehr! :-)

    AntwortenLöschen