Sonntag, 17. April 2016

Willkommen!


Eines der schönsten Dinge, seit ich meinen Blog führe - manchmal bekommen ich Post. Nette Worte oder ein Geschenk, einfach so. Jemand der hunderte Kilometer entfernt ist denkt an mich, schickt mir etwas, weil er weiß dass mir das Freude macht. Das ist echt großartig!


Eine riesige Freude hat uns Melli -verplüscht und zugenäht- bereitet. Sie hat uns eines ihrer faszinierenden Filztiere geschickt. Schaut euch die an! Ihr werdet staunen!


Meinem kleinen Füchslein sind beim Auspacken die Augen übergegangen, mit einem kleinen Quietscher hat er den  Filzfuchs an sich gedrückt und die nächste Stunde nicht mehr ausgelassen. "Der Fuchs heißt Gerlinde", meinte er nach einigen Minuten. Gerlinde?!? Fragt mich nicht woher diese Eingebung kam, aber das Filzfüchslein scheint damit einverstanden zu sein.


Gerlinde ist ein neugieriges, geselliges Tierchen. Die ausgeprägte Stoffliebe scheint ihr Melli mitgegeben zu haben.


Gerlinde ist hier bei uns wirklich sehr beliebt, aber am allerwohlsten scheint sie sich in den Armen meines kleinen Füchsleins zu fühlen. Danke Melli!


Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder von dem Filzfüchslein. Schön, dass es den Weg zu euch gefunden hat.
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaah, wie lieb!! Und der Name "Gerlinde" ist entzückend :-)
    Viel Freude mit der süßen Gesellin,
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie wunderbar, liebe Eva...Ja, das ist so schön am Bloggen...die kleinen Aufmerksamkeiten...die einfach so im Briefkasten landen...die Geschenke, die wirklich von Herzen kommen...Und mit wird auch gleich ganz warm ums Herz, wenn ich eure Freude sehe! Einen schönen Sonntag und viel Freude noch mit Gerlinde. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Wie wunderbar. So ein schnüsiges Füchslein. Bestimmt kein Hühnerdieb.

    Bei uns schleichen die Füchse in Scharen um das Haus. Sie kommen vom Wald hinten oder vom Tobel unten. Scheint's haust bei Nachbar Hugo sogar einer in der Scheune. Da machen wir unser Hühnergehege ganz dicht, bevor wir wieder gefiederte Freundinnen einlogieren. lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. na, das finde ich aber allerliebst!!
    so ein herziges Füchslein, eigentlich alle 3...
    lg

    AntwortenLöschen
  6. So ein ausdrucksstarkes Filz Tier, da haben sich zwei gefunden wie schön.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. So schön und charaktervoll!! Gerlinde - wie herrlich. Das hört sich richtig bodenständig an, so wie Füchse es halt auch sind.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann das freudige Jauchzen des kleinen Fuchses gut verstehen, liebe Eva! Gerlinde ist einfach zauberhaft und passt ganz wunderbar zu Euch - Familie Fuchs! Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Oh ich freu mich, dass Du Gerlinde so zauberhaft in Szene gesetzt hast!! Ich komme grad vom Kindergeburtstag und bin "bratfertig" aber Dein Beitrag ist heute nochmal voll mein Aufsteller...*winkezumkleinenfuchs

    AntwortenLöschen
  10. Gerlinde sieht ausgesprochen herzig aus!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  11. Oooooh, ist das entzückend, Gerlinde hat echt Glück in eurer Familie gelandet zu sein! <3

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Wenn Fuchs auf Fuchs trifft, ist das Hobby der Mama die direkte Verbindung zur Happiness!!

    AntwortenLöschen
  13. GERLINDE ?!? Wie genial !!! Liebe Grüsse Robina

    AntwortenLöschen
  14. Gerlinde ist der beste aller Namen für dieses Füchslein. Wundervoll. Kein Wunder, dass dein Herz vor Glück herumgehüpft ist... LG mila

    AntwortenLöschen
  15. ooohhh!!! sooo süüüss!!!
    ♥♥♥ monika

    AntwortenLöschen
  16. Wie süß! Ein wunderschönes Geschenk habt ihr da bekommen!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Das kann ich gut verstehen, dass das Füchslein die Gerlinde liebt. Die ist ja auch allerliebst. Manche Leute können einfach ganz tolle Dinge machen. Sagenhaft. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Hahaha! Wie obercool ist das denn?! Ich musste wirklich lachen bei den Bildern! Sehr schön!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein niedliches Geschenk. Der Fuchs ist einfach entzückend.
    Herzliche Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen