Top Social

Magisches Motto - Fassaden und Fenster


Zieht wer mit ein? Links, im Regenbogenhaus und rechts, im Peace-Haus, hätte ich ein paar freie Wohnungen für Bloggerfreunde. Der Garten liegt hinten, der Eingang auch, im Keller sind die beiden miteinander verbunden. Na, Lust auf eine WG? Habt ihr schon ein Stockwerk im Auge? Was wollt ihr da machen?



 
Kommentare on "Magisches Motto - Fassaden und Fenster"
  1. Ich packe schon meinen Koffer und nehme einmal Peace gelber Stock bitte! :D

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, Du scheinst mit "hundert Wassern" gewaschen zu sein. Herrlich! Das wäre ja wirklich eine Architektur, die mich mal begeistern würde! Also wenn Du dieses bauliche Ensemble nicht gerade an eine Durchgangsstraße setzt, würde ich gern ins rechte Peace-Haus einziehen. Gleich ins Erdgeschoss mit den feinen hohen Fenstern. Dann muss der Hund auch keine Treppen laufen. Und außerdem kommt dann auch keiner ins Haus, der Böses im Schilde führt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich nehme das rote Erdgeschoss, dann kann ich hinten in den Garten raus gleich den großen Kreativtisch unter einem großen Sonnenschirm aufbauen, und ihr könnt kommen und mitmachen. Irgendwann flattern alle bunten Batiken auf Leinen im Wind zum Trocknen... So eine WG würde ich glatt mitmachen können, ich Einzelgängerin ;-) Tolle Häuser hast du da gebaut! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Ich ziehe im Peace Haus ins grüne Stockwerk ein! Genial! Alle beieinander in fröhlichen Farben vereint und mit verbundenem Keller... eine schöne Vorstellung :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Da hast ja zwei echte Traumhäuser kreiert. Ich nehme - ganz der Altbauliebe verschworen - im rechten Haus das gelbe Stockwerk :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  6. Ja, schaut gut aus! Bin nicht sicher, ob ich nicht in einem dritten Regenbogenhaus gegenüber wohnen will ... wegen der Aussicht. :-))
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Für mich bitte unbedingt das Regenbogenhaus. Und da bitte das Orange Stockwerk mit dem "Rautenfenster"
    Danke.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,
    grün ist die Hoffnung - da bin ich dabei !!!
    Tolle Idee!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ich nehme das Regenbogenhaus... 6.Stock... wen wunderst :D ... Wenn'se nicht so gerade wären hätte Friedensreich seine Freude damit.
    Bu
    Bi

    AntwortenLöschen
  10. ich auch! ich auch! aber nun habe ich die übersicht verloren; wo ist denn jetzt noch frei?
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  11. ...ich ziehe links in den ersten Stock -mit Blick nach beiden Seiten...herrliche Häuser,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. falls das linke haus einen fahrstuhl (ich hab schon wieder "rücken"!), würde ich allzugern in die oberste rosa etage ziehen! so schön!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  13. in die blaue Etage linkes Haus, wo es so aussieht, als wären viele Erker nebeneinander, bei jedem Fenster hat man einen anderen Blickwinkel hinaus,
    lg

    AntwortenLöschen
  14. regenbogen. ganz oben. definitiv! :-)
    das ist eine tolle nachbarschaft! seufz!
    bussi kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Ich nehme rechts die gelbe Etage :-)
    LG Aqually

    AntwortenLöschen
  16. wie cool ist das denn? der eintrag wäre mir fast durch die lappen gegangen! tolle farben und ein tolles motiv!

    AntwortenLöschen