verfuchstundzugenäht

Mai 12tel-Blick-2024

29. Mai 2024



Liebe 12tel-Blicker:innen, kommt bei euch das Monatsende auch immer so überraschend? Hier ist nun endlich mein Mai-Blick. Der Vordergrund sieht unendlich traurig aus...

 

 

Hier sollten Rüben wachsen, im Vordergund könnt ihr eine erkennen. So ziemlich das restliche Grün am Acker sind Unkräuter. Bin gspannt wie es da weitergeht.

 


 

Auf der anderen Seite des Leebergs sieht es viel besser aus. Die Erdäpfel - ihr sagt Kartoffel dazu - gedeien prächtig.

 



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


April 12tel-Blick 2024

30. April 2024


In meinem Leben ist grad so viel los, doch mein Blick liegt immer noch ruhig da. Am Feld tut sich irgendwie gar nix, der Himmel ist genau so saharastaubverhangen wie vor einem Monat. Die Bäume haben ausgeschlagen, auch am Leeberg ist das Grün grüner und länger geworden. Wenig Änderung, fast ein bissl fad.

 


 

Und bei euch so? 


 





You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

März 12tel-Blick 2024

30. März 2024

 

 

Das Licht ist wieder da! Trotzdem liegt noch alles geheimnisvoll ruhig da. Mitten am Feld gibt es eine Markierung, es bleibt spannend was aufgeht.

 

Diesmal war es unfassbar windig! Ich hätte ein Video für euch gemacht - vom Hügel - aber es ist sinnlos es zu zeigen, man versteht KEIN WORT! Zu laut, zu viel Wind. Das Jahr dauert ja noch ein Weilchen...

 


 

Aber nun zu euch! Habt ihr den Osterhasen im Bild?

 





You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Februar 12tel-Blick 2024

29. Februar 2024


Auch wenn die Sonne scheint, das Licht lässt noch ein wenig auf sich warten. Dunkel liegt der Boden da, um so fröhlicher tupft sich der Himmel hin. Neben dem Kreuz steht jemand und lässt den Blick schweifen. Lange stand das Manderl nicht dort, der Wind pfiff ganz scheußlich an dem Tag.

 

 

Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr die ersten Frühlblüher im Bild?

 



 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Jänner 12tel-Blick 2024

29. Januar 2024

 

Heuer bin ich mal sehr reduziert unterwegs!

 Acker-Mugl-Sträucher-Himmel ...und aus.

 

Ich bin ganz in der Nähe meines letzten Blickes, in der Gemeinde Großmugl. Wie ihr schon erahnen könnt, die Ortschaft ist nach dem Tumulus benannt.

Der Mugl ist  ein 16 Meter hoher Grabhügel aus der Hallstattzeit, etwa 800 v.Chr. Mit seinen 50 Meter Durchmesser ist er einzigartig in Mitteleuropa.


Bis heute ist das Hügelgrab nicht geöffnet. Man erwartet einen hohen Herrscher darin. In etlichen Nachbargemeinden gibt es ebensolche Hügelbgräber, sie sind aber deutlich kleiner. Die Hügel sind aus Löss und wegen der Steilheit sind sie landwirtschaflich nicht nutzbar, dadurch haben sie die Zeiten so gut überdauert. Rund um diesen großen Leeberg gab es hunderte kleinere Hügelgräber, die aber über die Jahrtausende verschwanden.

 

Das Kreuz am Mugl ist irgendwie unvermeidlich. Alles was ein kleines Spitzerl hat wird in Österreich mit einem Kreuz versehen - selbst wenn der Mugl nur 16 Meter hoch ist.

 


 

Ich freue mich schon sehr auf eure neuen Blicke! Endlich geht das neue Blickjahr los!

 



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Dezember-12tel-Blick.2023

29. Dezember 2023

Finaaaale!
Ich bin ja so aufgeregt! Das ganze Jahr über freu ich mich auf diesen Tag! Eure gesammelten Jahrescollagen! Ich freue mich so so so! Auch wenn ich nicht viel für den 12tel-Blick mache, ein bissl Arbeit ist es doch. Der Spagat zwischen Blog und Insta bereitet die Arbeit. Alle Insta-Bilder hier einfügen ist ganz schön mühsam, trotzdem möchte ich unbedingt hier am Blog alles zusammenführen. Nun am Jahresende lauert die Arbeit an anderen Stelle. Ich wuchte all euer Collagen zu Insta und erstelle damit ein Highlite zum Durchblättern.

Ich nehme mal an, ich werde viele Schneebilder bei euch sehen. So ein komplett entfärbtes Bild hat einfach was. Die Geometrie des Bildes tritt in den Vordergrund. Hach! Ich freu mich! Hier meine Collage:

Großmugl

Ich liiiiebe sie! Baum im Bild macht sich immer gut. Und die Schnee-Klammer ist natürlich auch fein. Überhaupt das viele Laub im Bild. Und die Himmel und... ich mag ihn einfach.
 
Habt ihr schon einen neuen Blick? Ich nicht. Ich stecke im Dilemma. Ich will zwei Dinge: 1. Wasser 2 Sehr nahe... gibt es nicht. Mal schauen was ich 2024 daraus mache! 

Aber nun. Zu euch! Juhu!



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

November.12tel-Blick.2023

29. November 2023

 

Hui! Das kam jetzt irgendwie doch überraschend! Es gab etliche Tage mit geflankerl im November. Das Laub haben Bäume und Reben erst sehr spät abgeworfen, beziehungsweise sind noch dabei! Blätter am Wein und weiß angezuckert, irgedwie ein seltsames Bild. Aber schön!



Jetzt fehlt nur mehr ein Bild in unserer Collage! Der Dezember wird wohl schnell um sein und wir treffen einander zum Jahresfinale. Ich ermutige euch, wie jedes Jahr, eine Collage zusammenszustellen. Es gibt ziemlich viele kostenfreie Programme mit denen das möglich ist. In verwende gerne PicMonkey.

 

Aber nun zu euch! Habt ihr die Sonne eingefangen, wie ich? Oder gibt es trübes Novemberwetter? Auf in die vorletzte Runde!


 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Oktober.12tel-Blick.2023

30. Oktober 2023

 

 

Endlich, ein regulär fotografierter 12tel-Blick! Nicht dass mein Otober weniger aufregend gewesen wäre als der September, gar nicht! Aber das Foto ist endlich wieder mal am Ende des Monats entstanden. Und dann gleich noch so ein Kaiserwetter!

Unser Herbst war extrem warm, kaum kalte Nächte. Daher ist auch die Verfärbung der Blätter heuer sehr zart. In den nächsten Tagen soll es kalt und nass werden, ich denke das Laub wird in wenigen Tagen komplett abgeworfen sein.

 


 

Die Collage... haaach! Sie wird wunderbar!

Ich bin sehr gespannt ob eurer Belaubung noch ebenso voll ist wie meine!

 




You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

September.12tel-Blick.2023

30. September 2023

 

Besonders große lernfähigkeit kann man mir ja nicht konstatieren. Im August hatte ich am 30. mein Foto noch nicht im Kasten. Was soll ich sagen? Heute ist der 30. September und schon wieder ist das Foto noch nicht gemacht. Diesmal hat mich Corona erwischt. Ich bin am gesund werden, das Foto folgt...



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

August.12tel-Blick.2023

30. August 2023

 

Hoppala! Hat da jemand an der Uhr gedreht? Es ist der 30. und ich habe noch kein Foto. Ups!


Wahrscheinlich komme ich erst am 1. September zum Fotografiern, aber bis dahin könnt ihr ja schon mal das Linktool füllen!



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Juli.12tel-Blick.2023

30. Juli 2023

 

 

Die Zeile links von mir ist noch nicht ausgebrockt. Die Reben wuchern so, dass ich zu tun hatte die Steher zu zählen und den Standpunkt richtig zu finden. Ich bin ein bisschen zu weit vorne gelandet...
Die Weingärten tragen schönes sattgrün, aber der Rest ist unfassbar trocken. Die Wiese, in der es vor einem Monat gesummt und gebrummt hat, liegt vollkommen vertrocknet da. Der Hintergrund ist voller Stoppelfelder, bei uns ist schon alles gedroschen.

 

 

Ich glaube nur bei uns war es so extrem trocken. Im Westen Österreichs und in Deutschland gab es ganz schön viel Regen. Ich bin auf eure Blicke gespannt!




You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Juni.12tel-Blick.23

30. Juni 2023

 

Die Wiese im Vordergrund ist wundervoll!

Es surrt, flattert und zirpt.

Außerdem habe ich Walderdbeeren gegessen. Herrlich!


Das halbe Jahr ist schon wieder vorbei! Arg! Ich hab doch gerade erst den Blick ausgesucht...  Seid ihr auch erstaunt, dass eure Collage schon halb voll ist?



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Mai.12tel-Blick.2023

30. Mai 2023

 

 

Was für ein Unterschied! Die Natur hat ihr grünes Kleid übergestreift und sämtliche Struktur ist aus dem Bild gewichen. Die Explosion des Frühlings ist einfach jedes Jahr wieder erstaunlich!



Und bei euch? Wie erkennt man bei euch den Frühling?

 


You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

April.12tel-Blick.2023

30. April 2023

 

Unser April war außergewöhnlich nass. Das sieht man dem Bild an. Alles ist saftig frühlingsgrün. Alles? Na ja... Richtet mal eure Augen auf das braune Band um die Weinreben... totgespritzt. Richtig fein ist, dass sich die Rapsfelder im Blick räkeln. Fein machen sich die! Der Baum setzt schon Blätter an, im Mai wird er bestimmt schon den Hintergrund verdecken.

 


Und bei euch? Es gab ja überall viel Regen. Ist es bei euch auch so grün?

 



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

März.12tel-Blick.2023

30. März 2023

 


 

Hab ich schon mal gesagt, dass ich den 12tel-Blick liebe? Wahrscheinlich wisst ihr das. Er bringt mich immer wieder zum genauen Hinsehen und Beobachten...

 

Der Fotostandort ist zwei Gemeinden und zwei Hügel von meinem Zuhause entfernt. Ende des Monats blühten in meiner Heimatgemeinde Hollabrunn viel Heckengehölzer. Ziemlich viel leuchtet Weiß an den Feldrainen und Waldrändern.
Perfeeeeekt fürs Foto dachte ich.
Bloß... hintern den zwei Hügeln bei den zwei Zwer... lassen wir das!

 

Seht ihr hier irgendeine Blüte?
Ich auch nicht.

 

Und wer jetzt auf die Idee kommt - aber wenn der Wein dann blüht!
Öhm. Nein. DAS wird definitiv nicht spannend.



Und nun ihr!
Gibts bei euch Blüten?




You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Februar.12tel-Blick.2023

28. Februar 2023

 

Ohne Schneedecke könnt ihr die kleinen Weingarten- und Feldfleckerl gleich besser erkennen. Schön wars im Februar bei meinem Blick. Aber windig. Richtig eisiger, schneidender Wind. Das Grün am Bild wirkt viel lieblicher als die Wirklichkeit. Zumindest dieses Monat hatte ich die Sonne ganz gut im Griff. Das Kecke reinfunkeln mag ich - aber ich hab auch eine ganze Weile gewartet, bis sie aus dem Bild war.

 


Und nun ihr! Habt ihr auch so feine Wölckchen am Himmel?



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Jänner.12tel-Blick.2023

29. Januar 2023

 

 

Mit großer Freude präsentiere ich euch meinen 12tel-Blick des Jahres 2023! In den letzen beiden Jahren habe ich euch Kellergassen gezeigt, nun bekommt ihr endlich mal einen Weingarten-Blick!

 

Ich befinde mich in Österreich - Niederösterreich-im Weinviertel in der Gemeinde Großmugl. In meinem Rücken befindet sich der Ernstbrunner Wald mit dem Zeiselberg. Ich blicke auf die Ortschaft Großmugl hinab. Woher dieser Name kommt -  das sehr ihr noch im Laufe des Jahres.

 

Ich habe diesen Blick gewählt, da er viel Himmel hat und einen großen Baum. Verschiedene Strukturen ziehen sich durchs Bild, die man beim Schnee jetzt gar nicht gut sieht. Ich erwarte, dass auch im Sommer, wenn alles grün ist, es zu eben so einem Farbbrei kommt. Ich habe Nähe und Weite im Blick - ich freue mich einfach auf ihn.

 

Ich bereite euch gleich mal drauf vor... ich werde euch heuer bestimmt anjammern. Ganz gekonnt habe ich bei diesem Blick gleich drei meiner Tipps ignoriert:

 

1. Achte auf die Sonne!

Ich fotografiere hier nach Süden. Genau nach Süden. Die Sonne und ich, wir weden uns noch ankeppeln. Also zumindest ich sie...

 

2. Such dir eine fixe Markierung.

Ich steht hier auf einer Wiese. Mitten im Nichts. Mein einziger Anhaltspunkt ist der 7. Steheher im Weingarten links. Von dort habe ich Schritte zum Platz gezählt, über eine kleine Böschung. Im Schnee... Nicht gut, weil sowas von ungenau. Der Winkel ist recht schwer zu finden... ich werde jammer. Ich weiß es jetzt schon.

 

3. Schalte die Gitternetzlinien am Fotoapparat ein.

Hab ich. Hilft aber nix. Weil keine Linie irgendeinen markanten Punkt trifft. Wer mich kennt weiß, Ich werde schimpfen wie ein Rohrspatz über diesen Standpunkt.

 


 

Aber. Es macht nichts! Perfektion ist schön, aber nicht wichtig. Wir wollen gemeinsam Spaß haben. Ich weiß auch jetzt schon: Es wird gut! Ich sehe das Potential. Der Jahreslauf wird uns zeigen ob meine Vorstellungen aufgehen. Ich freue mich auf diese Reise. 


Unsere "Regeln": Wir fotografieren von einem Standort aus 12 Fotos, so dokumentieren wir den Lauf des Jahres. Am 30. des Monats treffen wir einander hier am Blog, im Februar am 28.) Herzlich willkommen sind auch Insta Beiträge: @verfuchst.insta #12telblick2023   Das "Headquarter" bleibt aber hier am Blog, ich werde hier alles zusammenführen.


Falls ihr Fragen oder Probleme haben solltet, wendet euch gerne an mich. Das Linktool ärgert uns manchmal, aber ihr habt ja 12 Chancen es zu überlisten.

Ich schätze unsere Gemeinschaft hier so, weil ihr immer freundlich und wertschätzend miteinander umgeht. Euch gefällt ein Bild einer Teilnehmer:in? Lasst es sie wissen! 


Aber nun, auf geht es ins neue Blickjahr! Ich freue mich auf euch und eure Aus- und Einblicke!

 




You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter