Artikel 5 der Menschenrechte

16. Februar 2019
Artikel 5 UN-Menschenrechte, keine Folter - Erniedrigung

Quälen oder grausam bestrafen... kein Problem! Das mach ich nicht.

Erniedrigen - ist hier für mich der schwierige Punkt. Es gibt immer wieder Situationen wo ich mir besser vorkomme... und das auch alle anderen wissen lasse. Der Grat zwischen überheblich sein und erniedrigen ist wohl ein sehr schmaler.

Artikel 4 der Menschenrechte

10. Februar 2019
Artikel 4 der UN-Menschenrechte: keine Sklaverei - mit Bild von spanischen Tomaten

Ich habe mir ja vorgenommen die Menschrenrechte mit "angenehmen" Bildern aus meinem Leben zu verbinden. Beim Thema Sklaverei hatte ich ein wenig Bedenken wie das gehen solle...

Wo komme ich mit Sklaven in Berührung?
Und dann wars plötzlich ganz klar: Die Obst und Gemüseplantagen in Spanien - da passsiert Sklaverei in Europa.
Was machen wir?
Wir ernähren uns gesund und schauen weg.

Ich kaufe so gut wie nur saisonales Obst und das aus der Region und dann möglichst noch bio.
Ziehe ich durch.
Echt.
Auch wenn das im Winter bedeutet, dass wir viele Äpfel und Karotten und sonst nicht mehr viel an Grünzeug essen.
Ob das gscheit ist?
Keine Ahnung.
Es ist mein Weg damit umzugehen.

Artikel 3 der Menschenrechte

2. Februar 2019
Menschrenrechte Artikel 3 - Kind mit Geburtstagstorte steht für Leben, Freiheit, Sicherheit