Top Social

"Weihnachts"-"Kleid" Sew Along

Mein Weihnachtskleid 2013 könnte man als gescheitert bezeichnen!
Es ist kein Kleid!

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung sah es so aus:


Durchaus ein Kleid!
Ich habe vom Vorderteil einen großen Zwickel Stoff rausgeschnitten, der Schwanger-Effekt ist damit gebannt.
Weihnachtlich? - Nicht sehr! ... und seht euch mal die Stelle an wo der Pfeil hinzeigt... So konnte das nicht bleiben!

Also hab ich beherzt zum Rollschneider gegriffen, die Ärmel gleich etwas mitgekürzt. Entstanden ist eine 1a-Silverster-Tunika und ein Kombi-Kaiser-Loop!
Was werde ich zu Weihnachten tragen?
Ganz einfach! Mein Weihnachstkleid 2012!

Und was denkt Rudi?

Frohe Weihnachten!


Kommentare on ""Weihnachts"-"Kleid" Sew Along"
  1. bei eurer ausgelassenheit, würde das kleid am ende sowieso nur ne nebenrolle spielen:):):) habt eine lustigschöne zeit-mit und ohne kleid;) das wünscht von herzen birgit

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Und gut gelöst! Darauf noch einen Sekt...
    Frohes Fest,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist tolle geworden. Und ich finde auch durchaus weihnachtstauglich. Hauptsache man ist flexibel und fröhlich.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Dein Endergebnis kann sich doch sehen lassen. Bin ja eh der Meinung, dass Pläne zum ändern da sind und so darf aus einem Kleid auch gerne eine Tunika und Loop werden. Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und schleiche bis zu meinem schon ganz angespannt um mein Wichtelgeschenk herrum ;-).
    LG Igelchen

    AntwortenLöschen
  5. Sehr lustige Fotos. eine kleidsame und schöne Tunika ist doch viel besser, als ein Kleid mit dem man unzufrieden ist.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. hach das war jetzt erfrischend!!! total witzig! du siehst toll aus, und was sind schon pläne! frohe festtage, manuela

    AntwortenLöschen
  7. klasse gelöst und so schön bebildert :-)
    viel spaß beim tragen und feiern wünsche ich dir

    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Dein Nichtkleid super und finde es völlig in Ordnung das Kleid vom letzten Jahr zu tragen. Schließlich steckt in diesen Kleider so viel Arbeit, Nerven und Zeit, da dürfen sie ruhig länger als ein Jahr 'halten'.

    LG
    neko

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolles Shirt! Und Silvester kommt ja meist schneller, als man denkt...Fröhliche Weihnachten! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Man muss einfach nur flexibel und wendig bleiben. Das hält jung und macht Spaß! Ein fröhliches Fest und eine perfekt bekleidete Silvesterfeier!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Sehr gut gerettet das Kleid! Und absolut herrliche Fotos :)

    AntwortenLöschen
  12. Eine lustige Reportage! Als Shirt ist es sowieso besser...
    Und jetzt wünsche ich eben so fröhliche Feiertage!
    Ganz herzlich!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich ;o) !!!! Kreativ muss man sein ;o)! Das hast du gut gemeistert und das shirt ist wirklich klasse ;o)! Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  14. Jetzt hast du 2 wunderhübsche Teile, noch besser!
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. farbenfroh und fröhlich, die beste kombination für grauen advent! schöner post!

    lg birgit

    AntwortenLöschen
  16. Na bitte! Alles bestens!!!

    :-)

    Ich wünsch dir ein wunderbares Fest!!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Sehr süße Fotos und eine Tunika, sowie ein hübscher bunter Loop sind ja auch was feines.
    Frohe Weihnachten und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Alles gerettet und gut ist es :). Ein wundervolles Fest und auf einen neuen Versuch mit dem Knotenkleid, ich mag es eigentlich ganz gerne :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Hahaha, ich kicher hier so vor mich hin. Die Gesichter von Euch sind der Kracher!!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  20. Hihihi! :o) Einsame spitze!!
    Ein wunderschönes Weihnachtsfest Euch Lieben und ich freu mich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!!!
    Alles Liebe aus meiner Heimat, Carmen

    AntwortenLöschen
  21. klasse Post, schade das es kein Weihnachstkleid geworden ist, aber doch ne prima Tunika.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich est einmal die Fotostrecke.
    Schade, daß es nichts wurde mit dem Kleid, so eine Tunika und auch noch ein Loop sind dann aber auch nicht zu verachten.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin schwer begeistert von deinem Oberteil!!! Alle Daumen hoch!
    Ich bin mit meinem Weihnachtskleid wirklich gescheitert bzw. musste es zu Gunsten eines großen Traumes zurückstellen! Egal!!!

    Ich wünsche dir einen wunderschönen 4. Advent

    AntwortenLöschen
  24. Klasse Tunika ! Toller Post!
    schöne Weihnachten!
    Manu

    AntwortenLöschen
  25. Wie schön, dass Du Dir die Laune nicht verderben lässt. Nun hast Du eine tolle Tunika für Silvester und wirst dennoch unter dem BAum ganz toll in Deinem Kleid von 2012 aussehen. Das Beste draus gemacht, würde ich sagen.
    Ich wünsche Dir zauberhafte Feiertage! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  26. wie erfrischend du bist. mit einer solchen einstellung kann es nur ein grandioses neues jahr werden. ich wünsche euch, dass es so ist. und zuvor noch ein glückliches weihnachtsfest — in kleid oder tunika, ich finde ja, dass beides ohne weiteres geht :)

    AntwortenLöschen
  27. Hahaha, tolles Shirt. Frohe Weihnachten!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  28. Was für ein Klasse Post, die Tunika ist toll geworden und wird bestimmt ausgiebig getragen.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  29. Hahaha, der Gesichtsausdruck! :-D SO möchte ich auch ausschauen beim Scheitern... ;-)
    Hab(t) ein frohes Fest!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  30. Ha wie niedlich mit al den Farben...lach

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  31. Dein Rentier/Elch hat recht :-)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Ach, mein Kleid muss jetzt auch für Silvester herhalten - wo kein Richter.. ;)

    Ich finde Deine Tunika klasse und es ist doch toll, wenn man so flexibel sein kann!

    AntwortenLöschen
  33. ob mit oder ohne kleid...frohe weihnacht

    AntwortenLöschen
  34. Würde sagen, das Beste drauß gemacht.
    Frohe Weihnachten
    Elke

    AntwortenLöschen
  35. Aus eins mach zwei! Also doch was geworden :) Lustige Fotos!
    Ich wünsche dir ein frohes Fest und schöne erholsame Feiertage.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  36. Höhö, perfekte Lösung, das Shirt sieht super aus. Und das Wetter passt doch auch perfekt für das letztjährige Weihnachtskleid *gg*
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  37. HaHa, aber die Tunika ist hoffentlich gelungen! Dann ein frohes Sylvester und einen guten Rutsch! LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  38. Sehr schön gelöst :-D - und das Weihnachtskleid 2012 ist sowieso der Hammer!!! LG

    AntwortenLöschen