Top Social

64 Tiere-Hut


Mein kleiner Fuchs trägt freiwillig immer Kopfbedeckung, immer Hüte. Das letzte Lieblingsmodell ist nun schon ein wenig mitgenommen, eine neue Version des Schnabelina-Hutes musste her.



Ich bin so unglaublich verliebt in mein eigenes Werk! Dass ich viele Webbänder in Grün-Blau habe war mir klar, dass es 48 sind nicht... und dass sie sich von Türkis über Hellblau, Dunkelblau und Grün so wunderbar um den Kopfumfang schmiegen - wenn nur jedes Projekt so leicht ginge.

Der kleine Fuchs setzt ihn gar nicht mehr ab, sind ja schließlich 64 Tiere mit dabei. 



Schnitt: Schnabelinas Mix it und Sonnenschein




Deckel und normaler Seitenteil ... Mix it
normale Krempe ... Sonnenschein, beide Seiten mit starkem Vlies verstärkt



Die Weiten des Hutes ist Größe 54, alle Höhen sind 56.
Wie schon beim vorigen Modell habe ich einen sehr dicken aufbügelbaren Stoff zum Versteifen verwendet. Diesmal habe ich sogar den Deckel (heißt das nicht eigentlich Boden in der Hutmachersprache?) damit versteift.



So behütet klappern wir nun folgende Stationen ab:
Creadienstag, Made4Boys, Create in Austria, My Kid wears und Schnabelina



Kommentare on "64 Tiere-Hut"
  1. Wow! Unglaublich, so viele super aufeinander abgestimmte Webbänder und so einen tolle Idee sie zu verarbeiten!
    Genial!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ziemlich genial Idee die vielen Webbänder in Szene zu setzen. Sieht toll aus und ist mal was ganz anderes.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert! Der Hut ist ja große Klasse! Was für eine geniale Idee mit den ganzen Webbändern! Super schön, kein Wunder, dass er geliebt wird!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Der ist Hammer! Ich bin verliebt! Kann ich dir Bänder schicken und bestellen?

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich ein tolles Hütchen, kein Wunder das der Fuchs ihn nicht mehr absetzten will!
    Liebe Grü´ße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. welch herrlicher behüter! und was für eine fitzelarbeit, die feinen bänder so schön einzeln drauf zu nähen - ich bin viel zu ungeduldig für derlei nähprojekte... schade eigentlich...
    alles liebe und dank für den zirkusreport!
    dania

    AntwortenLöschen
  7. Einmalig ... und wenn der Hut dann auch noch so sehr geliebt wird ist das doch das Allerschönste!
    Schön, dass Dein Kind mit Hut durch die Welt geht ....
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Ich seh schon ich muss am Ausbau meines Webbandvorrats arbeiten... und dann so einen Hut... Wahnsinn ich bin auch verliebt <3
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Absolut genial die Idee mit den vielen, verschiedenen Webbändern, liebe Eva!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee mit den Webbändern ist Genial!!!
    Sehr sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
  11. Der Hut ist aber wirklich außergewöhnlich toll, Wahnsinn, wieviele Webbänder du hast! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Der sieht ja wirklich tierisch gut aus! :)

    AntwortenLöschen
  13. der ist ja toll, kein Wunder, dass er heiß geliebt wird!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  14. Ach, einfach nur wunderbar! Ich bin hin und weg von der Webband-Menge ... ;)
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  15. Toll geworden! Ein super Tipp - für meine ganzen Webbandreste!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Genial!

    pfo
    also
    ich bin
    ...
    ...
    ziemlich
    baff

    so super!!!!

    LG



    ...ach ja
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt musste ich mir deine Hutversion gleich mal anschauen. Ich bin begeistert. Der ist so toll geworden. Das Annähen der Webbänder war bestimmt viel Arbeit. Die sich aber absolut gelohnt hat. Kein wunder, dass der Hut geliebt wird.

    LG

    AntwortenLöschen
  18. Ahäm... WO bitte gibt es so was ein zweites Mal?? Was für ein GENIALES, STYLISHES Unikat!! Immer und immer wieder erblasse ich vor Neid, wenn ich durch die Weiten der Nähbloggerwelt streife, und dieses Mal wieder einmal bei dir!!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Gerade habe ich diesen TRAUM-HUT entdeckt! Der ist ja obersuperdupergenial! Fantastisch, Eva!
    Wär ich Emil, würd ich damit auch noch schlafen gehen. :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Das ist bestimmt der coolste Sommerhut, den ich je gesehen habe! Das mit den Webbändern ist eine geniale Idee - und sieht so toll aus!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen