Magisches Motto - Streetart


Da plag ich mich einen Monat lang mit dem Thema rum... und dann liegt es am letzten Tag auf der Straße! Gut, das "auf der Straße" war bei dem Thema naheliegend. Aber da war den ganzen November über nix Spannendes, ich schwöre.


Diesen Post hab ich übers Monat schon zigfach geschrieben und verworfen - einfach weil die Bilder nichtssagend waren.


Die hier sind auch noch aus dem Handgelenk schnell rausfotografiert... aber ich mag sie! Der erste Schnee ist einfach magisch, auch wenn es nur linearer Gatsch ist.

Kommentare on "Magisches Motto - Streetart"
  1. Grätsch würde mir schon reichen.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. toll - und noch dazu mit streifen ;)!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag sie auch, bei uns sah es gestern auch so aus. Hätte ich auch nicht gedacht, ganze Zeit nix und dann Schnee. Heute auch noch.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos würde ich mir auf Stoff drucken lassen und dann eine Tasche davon nähen - tolle grafische Muster!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Der erste Schnee ist immer *magisch*.
    Man gut, das du ihn gefunden hast, weil er einfach so da lag ;o)
    Diese Kunstart nennt man "Winter-Street-Art...

    AntwortenLöschen
  6. tststs .. das geht bei mir hier nicht 100% als Schnee durch ... also für den Notfall VONMIRAUS .. aber ehrlich ... das ist kalter Matsch

    aber das Foto ist gut

    AntwortenLöschen
  7. ich finde die idee durchaus sehr fein. mag ich gern. auch DAS ist streetart :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.