Oktober.12tel-Bilck.2018

Collage 12tel-BLick Oktober 2018

"Na geh....", grummelte ich beim Fotografieren Mitte des Monats in mich hinein. "Jetzt hat sie immer noch Blätter. Und die paar die verfärbt sind, die sind na-tür-lich außerhalb des Blickwinkels" 

Oktober 12tel-Blick 2018

Das Kindlein schiebt seinen Roller gerade über die Wiese. Das Ziel ist die Sackgasse, die sich hinter meinem Fotostandort befindet.

Wiese im Oktober

Ein wenig mehr Farbe ist am Bild, aber so viele Blätter! "Nein, das ist doch nicht normal, so viele Blätter im Oktober", murmelte ich in mich hinein. "Bestimmt ist das der unnatürlich warme Herbst..."

Tja. Und dann hab ich mir mal die Oktober-12tel-Blicke der letzten 6 Jahre angeschaut. Allesamt Mitte Oktober entstanden...

Gif der Oktober 12tel-Blicke




Banner für den 12tel-Blick



Kommentare on "Oktober.12tel-Bilck.2018"
  1. jaja - erst die novemberstürme machen tabula rasa mit den blättern - ob grün ob bunt.... :-D
    freue mich über die bergastern - hier sind sie etwas blasser weil weniger sonne - aber sie vermehren sich prächtig jahr um jahr.
    sonnige herbstgrüsse! xxxx

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht doch recht herbstlich aus! Es gibt zwar Bäume, die schon im Oktober blattlos dastehen, aber das ist doch eine deutliche Minderheit. Das blasse, dürre Grün hin zum Gelb zeigt schon deutlich den Herbst an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Oktoberblick über die vielen Jahre :-) ... und ich kann mich nicht entscheiden welcher mir am besten gefällt.

    Liebe Grüße und lass dich morgen nicht gruseln
    Aqually

    AntwortenLöschen
  4. Ich falle auch immer darauf herein, dass im Oktober alle Blätter bunt sein müssen und herunterfallen. Aber meine Fotogalerien beweisen mir immer das Gegenteil. Nach Allerheiligen, zumal wenn es den ersten Frost gegeben hat, geht es erst richtig los. Allerdings ist meine Magnolie schon sehr kahl.
    Hab's fein!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Die Hecke sieht wunderbar aus, die Vögel werden sie lieben, vermute ich. Hier stürmt es (etwas) seit ein paar Stunden und die letzten Blätter trudeln vom Hausbaum... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. auch mit grünen blättern sieht es bei dir doch richtig herbstlich aus. mir geht es grad umgekehrt: hier dünkt es mich, dass der oktober viel bunter war, als in anderen jahren.
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  7. Das wird schon noch mit dem Gelb!
    Dann eben im November :-) Eine tolle Hecke für Vögel.
    Ganz viele liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  8. ...der November wird´s schon richten - das mit den Blättern ;-)
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Das sit doch immer zum Haare raufen. Da stellt man sich etwas besonderes vor und dann macht die Natur einen Strich durch die Rechnung...
    Ich bin spät dran. Aber doch dabei.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin immer wieder vom 12tel Blick begeistert! Wie die Natur sich doch ständig ändert und wie sich dabei alles verändert.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Im Einzelbild bei dir sieht man es nicht so deutlich, aber in der Übersicht aller bisherigen Monate ist die Laubfärbung doch etwas gelblicher! Bei mir dagegen sieht es fast frühlingshaft aus... Liebe Grüße Ulrike, leicht verspätet

    AntwortenLöschen
  12. Etwas herbstlich sieht es aber schon aus bei dir. Ich bin auch jedes Jahr aufs Neue überrascht, wie lange die Blätter noch an den Büschen und Bäumen hängen. Aber beim nächsten 12tel Blick wird dann bestimmt alles kahl sein.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  13. Eigentlich bin ich spät dran, fast hätte ich den Oktober-Termin vergessen!
    Ja es ist schade, das die Blätter sich auf deinem Motiv, garnicht bunt verfärbt haben?
    Vielleicht wirds ja noch?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag's leiden mit vielen Blättern, auch im November. Der Vordergrund wird so schön durch die Gräser erhellt, sehr hübsch!
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  15. Ja, so viele Blätter,ich habe mich auch gewundert. Ende Oktober waren sie wenigstens rot... LGKatja

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.