Dezember.12tel-Blick.2018

30. Dezember 2018

Schwupp di wupp - schon wieder ist ein Jahr rum! Ein ereignisreiches! Beruflich wie privat waren einige Herausforderungen zu meistern die recht viel Zeit gekostet haben. Ihr lieben Leserinnen habt es gemerkt, meine Posts waren recht rar gesät. Nichtsdestotrotz hat sich etwas Wundervolles hier getan: Ich habe im April den 12tel-Blick von Tabea Heinicker (jetzt hier und da recht aktiv) übernommen.

12tel-Blick in Streifen

Zu meiner Freude habt ihr euch duch den Wechsel nicht abschrecken lassen und seid ihm hierher gefolgt. Ich weiß, dass der Blick vielen von euch ebenso ans Herz gewachsen ist wie mir. Der 12tel-Blick ist eine herrlich unspektakuläre Aktion. Betrachtet doch nur mal mein Dezemberfoto: Ein Kind im Schnee. Recht viel Grau. Nicht wirklich ein Foto zum Posten...

12tel-blick 2018 - meine Hecke

Der Zauber enfaltet sich jedes Jahr wieder in der Zusammenstellung der Unaufgeregtheiten. So viel gibt es zu entdecken, wenn man 12 mal im Jahr an der gleichen Stelle steht - riecht, hört und fühlt wie sich der Platz ändert.

GIF meine Hecke - 12tel-Blick 2018

Ich freu mich sehr auf eure Jahresübersichten! Rutscht gut hinüber ins Jahr 2019 - vielleicht habt ihr schon den neuen Blick im Kopf?



Kommentare on "Dezember.12tel-Blick.2018"
  1. Schön hast du beschrieben, was der 12tel Blick mit einem macht. Ich möchte ihn nicht missen, und mag, wie du diese Challenge betreust.
    Auf ein Neues! Dir und deiner Familie ein gutes Neues Jahr!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, vielen Dank, dass du den 12tel Blick durch das Jahr geführt hast. Es hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf den 12tel Blick 2019. Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches neues Jahr.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  3. schnee? wow! ich habe es heuer doch tatsächlich geschafft, hier, mitten in den bergen, kein einziges bild mit schnee bis in den talboden zu knipsen!
    mir gefällt besonders deine jahrescollage. sie beweist, dass der 12tel-blick mitnichten eine unspektakuläre aktion ist!
    danke dir, liebe eva, dass du all unsere blicke sammelst und ich freue mich riesig, dass es nächstes jahr weiter geht!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, immerhin kannst Du uns Schnee im Dezember präsentieren mit einem lustigen Farbklecks mittendrin! Der Höhepunkt ist jedes Mal die Jahreszusammenstellung, da hast Du ganz recht. Mir sind meine 12tel-Blick-Standorte auch jedes Jahr aufs Neue ans Herz gewachsen. Oft komme ich an einem aus früheren Jahren zurück und begrüße ihn als alten Freund.
    Klar, dass ich schon weiß, von wo aus ich in 2019 fotografieren. Danke, dass Du diese feine Aktion übernommen hast und so gut betreust!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich finde dein Dezember Foto super!
    Der kleine bunte Punkt inmitten der schlafenden Landschaft ... ganz mein Ding irgendwie.
    Bin ja neugierig, was du nächstes Jahr zeigst.
    Ich habe ja noch keinen Schimmer!
    Bussi
    susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, liebe Eva. Dein 12tel-Blick - so scheibchenweise.
    Bin gespannt auf das was kommt.
    Ich wünsch Dir und Deiner Familie schon mal einen guten Rutsch und eine gute und sichere Landung in 2019!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. … also ich finde deine 12 Fotos und auch die "gestreifte" Variante einfach klasse.
    Schön, dass wir das hier immer verfolgen dürfen.
    Dir einen guten Start im Jahr 2019 :-)
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva!
    Oh, was hast du für ein Glück! Zum Schluss noch so ein schönes Schneefoto! Vielen Dank nochmal dafür, das du die 12tel Blick Aktion übernommen hast. Ich freue mich aufs nächste Jahr und all die neuen Blicke.
    Rutsch gut rein ins neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht lerne ich ja im nächsten Jahr auch, wie das mit den Collagen geht. Auf die Weise (wie bei Dir z.B.) sieht der 12tel Blick viel schöner aus.
    Liebe Grüße von Frau Frosch (die mit dem Baustellenhumor)

    AntwortenLöschen
  10. Das Kind im Schnee mit der orangen Mütze ist ein wunderschönes Abschlussbild! ... ihr habt zur Weihnachtszeit Schnee, das ist doch toll :-) ich wünsche dir und deinen Lieben einen sanften, schönen Start in 2019 und auf ein Wiedersehen.
    Liebe Grüße
    Aqually

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    immer wieder schön zu erleben wie sich Gärten über den Sommer verdschungeln. Glaubt man im Frühjahr noch, das wird nie was mit viel Grün, ist das Kraut plötzlich da!
    Vielen Dank für das Angebot dieser Blogversammlung und schön, dass es weiter gehen wird!
    Viele liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Eine so schöne Aktion. Der ich auch gerne wieder nächstes Jahr folgen werde. Dein gewünschter Blick über einen abendlichen Weihnachtsmarkt, habe ich dir nicht erfüllt. Trotzdem bin ich traurig, dass der Blick aus dem Europacenter nun vorbei ist. Wohin ich nächstes Jahr gucken werde, weiß ich noch nicht.
    Dein Blick hat mir auch sehr gefallen. Unaufgeregt durchs Jahr.
    Komm gut ins neue Jahr
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbar! Ich habe das ganze Jahr über (eigentlich sogar schon viel länger) meine 12tel Blicke gesammelt, aber aus Zeitmangel schon seit über zwei Jahren nicht mehr gezeigt. Wer weiss, vielleicht finde ich noch die Zeit, die Jahres-Übersicht zusammenzustellen? In der Zwischenzeit geniesse ich hier die vielen spannenden, inspirierenden 12tel Blicke. Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, ein richtiges Winterbild zum Schluss! Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie schön, Deine Jahresübersicht! Das bekomme ich technisch immer noch nicht hin. Aber ich mach weiter mit, dann klappt´s das nächste Mal. Schön, dass auf Deinen Bildern oft Menschen zu sehen sind und die Veränderung des Gartens ist wirklich beeindruckend!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. also ich finde dein dezember-foto sensationell - schwarz-weiss-film und das kind nachcoloriert - mit textmarkern ;-DDD
    danke dass du den 12tel blick übernommen hast!
    einen guten rutsch & ein gesundes, glückliches neues jahr!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  17. Als ich vor 3 Jahren bei Tabea den 12tel Blick, entdeckt hatte, wollte ich am liebsten sofort einsteigen, habe aber dann bis zum neuen Jahr gewartet... Jetzt suche ich mir zum 3. Mal ein Blick-Motiv und bin sehr froh, dass du dieses spannende Fotoprojekt übernommen hast und man beim Anschauen Urlaub von Nord nach Süd machen kann!
    Deine Garten-Fotoreihe wird durch das Dezemberbild im Schnee so richtig rund!
    Herzliche Grüße ins neue Jahr - Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva,

    ich finde es jedes Jahr aufs neue faszinierend, wie sich die Blicke MOonat für Monat entwickeln.
    Einfach schön.

    Ich wünsche dir alles Gute für 2019.
    Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  19. .....SCHNEE - super und gar nicht so wenig!!
    Für 2019 alles Gute!!!!
    Also dann auf ins neue Jahr zu zwölf neuen Blicken,
    Luis

    AntwortenLöschen
  20. Ich werde heuer auch wieder mitmachen! Finde es sooo spannend, wie sich der Blick verändert!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Ja ein lustiges Bild mit der leuchtenden Mütze im wunderschönsten Schnee. Danke für deine virtuelle Gastfreundschaft und im neuen Jahr bin ich wieder dabei. mit viel mehr Disziplin :)
    Liebe Grüße und ein gesundes neues Jahr!
    dörte

    AntwortenLöschen
  22. Ich freue mich auch schon auf die neuen Motive, hier bei Dir!
    Vor allem auf Dein Neues bin ich schon sehr neugierig!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Eva, vielen Dank für deinen netten Kommentar auf meinen Beitrag und vielen Dank, dass du dir das hier antust. Ohne deine Leidenschaft würde jeder so vor sich hinBLICKen... Aber gerade der Austausch macht das Projekt so interessant! Ich hoffe, lwir finden auch in der nächsten Reihe wieder zueinander. In diesem Sinne freue ich mich schon jetzt auf den 30.
    Viele Grüße, Tom

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.