Donnerstag, 7. März 2013

Knopfloch-Loop



Sucht euch ein Knopfloch und tretet ein...




Irgendwo in den Weiten des Netztes bin ich über einen Schal mit einigen (wenigen!) Knopflöchern gestolpert.

Ich dachte, viele Löcher - schnelles Ende. Begonnen hab ich im November. Hmmmm... das ging schon mal schief.

Geplant war der Loop als Restlverwertung, schlussendlich hab ich noch 4 Knäuel gekauft... nun ja :-)






Angeschlagen habe ich 160 Maschen, rundgestrickt  und alle paar Reihen ein Knopflochreihe eingefügt, zwischendurch noch permanent die Wolle gewechstelt. Ich hab allein zwei Abende mit dem Vernähen der Fäden verbracht...




Ihr wollt wissen wie die Knopflöcher funktionieren?
Ich hab eine Anleitung geschrieben.



Und nun zu RUMS damit!

Edit: Wolle ist von hier und hier und ein paar undefinierbare Resterl.

Kommentare:

  1. Der Loop ist klasse, liebe Eva !!! Sag' mal, trägst DU ihn oder habt ihr eine Giraffe in der Familie ;-) Gibt es ein Foto von dir mit dem Loop um den Hals ???
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahaha! Er würde auch einer Giraffe passen! Ich trage ihn im Winter über Jacken. Es bauscht so richtig schön in alle Richtungen. Foto werd ich mal nachliefern.

      Löschen
  2. Cool! Erinnert irgendwie an die Jupiteroberfläche :D tolles Muster!
    LG

    AntwortenLöschen