April.12tel-Blick.2019

30. April 2019
Hollabrunner Hauptplatz im April

Ja, ich bin postiv überrascht von meinem Städtchen! Die Gemeinde hat es heuer geschafft den Hauptplatz aus dem Dornröschenschlaf zu rütteln! Hinter dem aufkommenden Grün ist der Springbrunnen erneuert, ein Klettergerüst wurde gabaut, neue Sitzbänke um Brunnen, Kastanie und Kletterturm sind entstanden. Das Zelt gehört zum Kaffee hinter mir und bei Sonnenschein tut sich ein Schanigarten unter Palmen auf. Echt, das kann nett sein! Ihr müsst mir das jetzt einfach mal glauben. Denn bei 11°C und Nieselwetter schauen alle einfach nur dass sie schnell weiterkommen.

Dabei hätte ich ja auch Fotos von Weinfest: strahlender Himmel, voller Platz, Modenschau,... volles Remmidemmi. Aber ... hmm... ich trau es mich gar nicht sagen: Falscher Blickwinkel. Im Eifer des Gefechts habe ich mich auf den falschen Stein gestellt. Irgendwie war es eh so komisch, die Linien im Sucherfeld waren nicht wirklich da wo sie hinsollten. Aber die Modenschau hat mich so gefesselt, dass ich dachte so ein bissl schief wird ja nix machen. Zu Hause war klar. Geht gar nicht. No jo, so müsst ihr eben mit dem neuen aber recht unbelebten Schanigarten und wohlbekanntem grauen Himmel zufrieden sein. Das Jahr dauert ja noch eine Weile.


Hollabrunner Hauptplatz Jänner-April 2019





You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter
Kommentare on "April.12tel-Blick.2019"
  1. Hallo Eva,
    manchmal klappts halt nicht so wie es sein soll. Trotzdem kannman jede Menge Veränderung sehen und so eine Modeschau trägt dann ja auch noch dazu bei.
    :-))
    lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Eva,
    auch bei dir viel, viel grüner. Der Sommer kommt noch und da zeigst du uns sicher Leben auf dem Platz.
    Liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  3. Wow... Na da hat sich ja richtig was getan..super.Man kann sich den Platz schon richtig an lauen Sommerabenden vorstellen.Klasse.LG Mummel

    AntwortenLöschen
  4. Wow Eva, was für eine Veränderung. Da bekommt man richtig Lust hinzugehen :-)
    Liebe Grüsse
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Wow, rumms und Grün. Toll! Das wird noch ein richtig belebter Platz werden. iebe Grüße Aqually

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe eine PALME! Das hat ja schon was großstädtisches ;-) ;-)

    Irgendwie fehlt mir die Fantasie für eine Modeschau in dem Szenario und viel mehr noch, dass du davon gefesselt bist!
    :-)
    Bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefesselt im Sinne von: Bist du narrisch ist das schräg! Schnell aufs Foto ;-)

      Löschen
  7. Die Modenschau hätte ich wohl auch gerne angeschaut, aber du musstest dich ja auf den falschen Stein stellen...
    Was doch die Begrünung und Cafehaus-Bestuhlung ausmachen in deinem Marktplatz-Motiv, alles sieht gleich lebendiger aus! Ah, und Menschen gibt es im Örtchen also auch!
    Einen wunderbaren Mai wünsch ich dir! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. der platz is ja förmlich explodiert!
    grandios. mit modenschau und sonne wäre natürlich noch cooler gewesen ;-D
    xxxx

    AntwortenLöschen
  9. Hui, da hat sich aber einiges getan. Der Platz wurde ja sogar mit einer Palme aufgehübscht!
    Ja, im Eifer und der Begeisterung über ein tolles Motiv entgeht einem dann gelegentlich die Genauigkeit beim Einnehmen des richtigen Standortes. Eines meiner Fotos ist dieses Mal auch leicht verrutscht. ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde den Platz jetzt schon toll und kann mir gut vorstellen, was dort bei schönem Wetter los sein wird.
    Herrlich, wenn der Blick so abwechlungsreich ist.
    Dir einen sonnigen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Na, der Unterschied ist schon groß, was die Bäume und das unlebendige Mobiliar auf dem Platz anlangt.. und immerhin ist eine Menschin zu sehen 😉 Hoffentlich kommen Sie im Mai aus ihren Häusern!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Mit der Palme wirkt das ja schon beinahe mediteran bei dir! Fehlt nur noch das Meer...
    Herzlich, Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    wie schön, jetzt bekommt der Platz Gesicht! Jetzt noch etwas Sonne und Wärme dazu und alles ist bunt bevölkert.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, der Marktplatz hat sich wirklich positiv verändert, liebe Eva.
    Bin gespannt, was den Stadtvätern noch so eingefallen ist und sich in den kommenden Monaten zeigt.
    Liebe Grüße und einen guten Maifeiertag, Christa

    AntwortenLöschen
  15. Oh da wachsen ja schon die Palmen... also eindeutig wärmer als bei uns.
    Demnächst gibt es Eis... vermutlich
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva!
    Auch ohne Modenschau und bei nicht so schönem Wetter sieht der Platz belebt und interessant aus. Ich bin schon sehr gespannt, wie voll es da bei schönem Wetter wird.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  17. Schön ist´s dort, und es wird wohl immer mehr los sein, wenn die Temperaturen nach oben steigen.
    Lassen wir uns mal im Mai überraschen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva, das sieht sehr einladend aus. Da würde ich mich gerne mit Dir hinsetzen, einen Kaffee trinken und ein wenig ratschen.

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Der Himmel ist zwar nicht so blau wie beim vorigen Bild, aber dieses Mal ist es grüner und die Pflanzen haben ihre Blätter bekommen! Der Platz sieht sehr nett aus, bin schon neugierig auf die weiteren Blicke!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Bei meinem Schlosshinterhof verpasse ich auch immer wieder meinen richtigen Punkt. Aber schön ist es doch.
    Spannend bleibt es trotzdem.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Die Palme bringt gleich etwas mediterranes Flair in eurer Städtchen! Schaut sehr einladend aus und gemütlich.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, da hat sich doch etwas getan. Mal schauen, ob im Mai die Plätze belegt sind.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  23. Auf dem Platz ändert sich doch recht viel, auch wenn er unbelebt ist. Mir geht das manchmal auch so, dass ich denke, dass Foto ist gut oder geht schon und am PC stelle ich dann auch fest, geht leider gar nicht.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  24. Da hat sich jetzt wirklich einiges getan. Vor allem das Blattwerk verändert die Ansicht. Sehr schön!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  25. Schade, das das mit der Modenschau nicht geklappt hat, aber auch ohne stelle ich fest, das es von Monat zu Monat heller wird in deinem Motiv? Ich war am 30. 4. in Venedig und bin deshalb so spät mir meinem Verlinken.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Es ist, wie es ist! Nimm den Blickwinkel wie er ist, denn er lebt und zeigt Veränderung. Nächstes Jahr stellst du dich woanders hin und es entwickelt sich grad fast nichts.
    Am Ende des Jahres wirst du das echte Ergebnis sehen und sagen: Gut gemacht!
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.