Faltentasche Susie


Seit Jahren schon möchte ich dieses zauberhafte Schnittmuster nähen - irgendwie gibt es immer ein "wichtigeres" Projekt. Dieses Monat ist bei den Stoffspielereien das Thema Falten dran. Das ist Susies Chance, die das Täschchen sofort genützt hat: sehr flott in der Herstellung - grandios in der Wirkung!



Freebook Susie von Pattydoo - Ich werde bestimmt noch mehr solche Täschchen nähen, die Spielerei mit den hervorbitzenden Farben macht Spaß! Die Einnaht des Zipps hab ich ein bisschen abgeändert, ich mag es, wenn die Enden ds Zipps ganz klar definiert sind und nicht irgendwie sich um die Kruve biegen.

Kommentare on "Faltentasche Susie"
  1. Wow, das ist ja eine ganz feine Tasche, sieht aus, wie ein Faltenröckchen.

    Das gefällt mir.

    :-)

    Hab einen schönen Sonntag und ein frohes Osterfest.

    Mit liebe Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein feiner Schnitt, die gewählten Stoffe kommen da gut zum Einsatz. Ich mag auch diese Art des Einnähens von Reißverschlüssen. Momentan komme ich gar nicht zum Täschchennähen. Leider.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Blitzt da der Dirndlstoff von deiner Oma wieder hervor? Ein schöner Schnitt, danke fürs Zeigen. Da kann man bestimmt schön mit verschiedenen Stoffen spielen. Danke fürs Mitmachen! LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Ke3nnst du das auch? Wenn man mal einen Stoff wieder für sich entdeckt hat, dann drängt er sich förmilch in die nächsten Projekte.

      Löschen
  4. Den SChnitt habe ich hier auch schon lange liegen und noch nicht genäht. Sieht toll aus bei dir! Ich mag auch deine Wahl des SToffes - passt hervorragend! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Gerade die eingenähten Reißverschlussenden hätten mich zu einem neuen Schnitt greifen lassen, denn ich hab schon solche Taschenschnitte. Vielleicht zeigst du ja noch mal, wie du es gemacht hast, dieses Einfassen der Reißverschlussenden?
    Da könnte ich Nachhilfe brauchen.
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Astrid? Echt jetzt? Das ist so einfach! Da knipps ich das nächste mal für dich mit.

      Löschen
  6. Das ist eine schöne Tasche geworden. Eigentlich fand ich diesen Schnitt immer etwas "trachten"mäßig und hätte so garnicht zu mir gepasst - aber in so tollen Farben sieht das Täschchen richtig toll und modern aus! Danke für die Inspiration :)
    Viele Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber eine schöne Susie mit den Batikstoffen in grün-blau. Sind die selbst gefärbt?
    Das Schnittmuster ist ja schon sehr lange beliebt aus gutem Grund.
    Als ich mal eine nähte fand ich sie überraschend niedlich (kleiner als ich mir vorgestellt hatte).
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Ah! Wenn ich zu den letzten Stoffspielereien Zeit gehabt hätte, hätte ich genau so eine Faltentasche nähen wollen, genau so eine! Ich find das so cool, wie der Stoff hervorblitzt. Aber das Schnittmuster hatte ich gar nicht am Radar (Schande über mich?), obwohl ich jetzt gehört habe, dass es quasi schon ein Klassiker ist. Da muss ich gleich mal diese Lücke schließen. lg, Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.